News

Suchen



Sponsor

Geräteturnen

Trainingszeiten:

Dienstag:
Getu Kombi  (ab 2. Klasse & 1 Jahr Getu Erfahrung)  17.30 - 19.15 Uhr
Gymnaestrada (Nur für Amsterdam angemeldete)       19.00 - 20.00 Uhr

Freitag:
Gymnaestrada (Nur für Amsterdam angemeldete)       17.00 - 18.15 Uhr
Einzelturnen K1-K4 (ab 1. Klasse):                         18.00 - 20.00 Uhr

Alle Trainings finden in der Turnhalle Badrieb statt.


Je nach Trainingsstand werden wir vor den Wettkämpfen am Donnerstag mit gewissen Kindern punktuell ein freiwilliges Zusatztraining anbieten. Dieses findet in der Turnhalle im Schulhaus Bahnhofstrasse statt.

Detaillierte Infos siehe unten:


Getu Kombi (Dienstags):

Im Getu Kombi (VGT= Vereinsgeräteturnen) wird in der Gruppe nach Musik eine eigens von den Leitern zusammengestellte Übung (in unserem Fall eine Boden und Schulstufenbarren Kombi) einstudiert. 
Der regelmässige Trainingsbesuch wird vorausgesetzt (max. 3 Mal fehlen), da die Gruppe nur vorwärts kommt, wenn möglichst alle Kinder anwesend sind. Auch ist die Teilnahme am Jugendturnfest zwingend.



 


Einzelturnen K1-K4 (Freitags):

Im Einzelgeräteturnen (EGT) turnen die Kinder alleine an den Geräten. Es sind dies folgende Geräte:
Boden, Sprung (K1&2 mit Booster, ab K3 mit Trampolin), Schaukelringe, Reck
Die Knaben turnen zusätzlich noch am Barren.


Im Einzelgeräteturnen zählen bei uns der individuelle Fortschritt und die Freude am Turnen. Wir nehmen jeweils nur am KB-Cup teil und die Teilnahme an diesem Wettkampf (Mai oder Juni) ist freiwillig. 
 


Ausrüstung:

Turnbekleidung, Turntäppli, Wasser zum trinken
Haare zusammenbinden und kein Schmuck tragen (möglichst zu Hause lassen).


Bei Abwesenheit:

Bitte per WhatsApp, SMS oder E-Mail (E-Mail bis einen Tag davor) abmelden!

Tanja Triet        079 387 98 11      tanjatriet@gmx.ch


Leiter:

Tanja Triet        079 387 98 11
Alisha Engler
Anja Keel
Bianca Andreoli
Idina Engewald
Jolanda Danuser
Marco Engler
Mauro Engewald
Maximilian Carle
Melanie Seidlitz
Nina Wick
Ramona Allenspach
Ricarda Simonet
Zoé Bigger

 

Zurück zur Übersicht