News

Keine Nachrichten vorhanden.

Suchen



Sponsor

Wartauer Cup10

Bericht Wartauer Cup 2010

Am vergangenen Sonntag, dem 25. April 2010, stand der erste Wettkampf des Jahres auf dem Programm, der Wartauer Cup in Trübbach. Um 8.30 Uhr besammelten sich 27 Kinder und 5 Leiter auf dem Parkplatz Kleinfeld, um gemeinsam an die Wettkampfsstätte zu fahren. Lange mussten die Kinder nicht warten, bis die erste Disziplin gestartet wurde. Bei den Jungen war es der Schnelllauf und die Mädchen brachten den Ballwurf zuerst hinter sich. Auch die weiteren Disziplinen wurden zügig durchgeführt und so starteten die älteren Teilnehmer bereits um 11.15 Uhr mit dem Kilometer, den die meisten in Rekordzeit liefen. Angeführt wurde die Ragazer Truppe von Basil Heer, der bereits nach 3:47 Minuten die Ziellinie überquerte.
Nach dem anschliessenden Mittagessen gab es für einmal eine längere Pause, bis dann um 15.00 Uhr das Rangverlesen stattfand, das alle sehnsüchtig erwartet haben. Das Fazit konnte sich sehen lassen: Nicht weniger als zwei gold-, zwei silberne- und eine bronzene Medaille, sowie zehn Auszeichnungen holten sich die Ragazer Jugi-Kinder.
Um 15.45 Uhr war der Wettkampftag schliesslich zu Ende und alle Kinder dürfen sehr stolz auf sich und ihre Leistungen sein.

 

Zurück